Veranstaltungen

im Museum

Das Museum bleibt zur Einschränkung des Corona-Virus vorläufig bis zum Ende der Osterferien (19. April 2020) geschlossen.

FR 24.04.
18 Uhr

Erwachsene

Filmabend

Maria Magdalena. Film von Garth Davis, 2017

Kosten: Eintritt frei

FR 15.05.
19 Uhr

Erwachsene

Film und mehr

Kosten: 13,00 € für Wein und Häppchen

Mehr lesen

Karten erhältlich bei LesArt.

24.05. – 30.08.

Für alle

Sonderausstellung

Geld und Glaube

Mehr lesen

Ein jahrtausendaltes Spannungsfeld: Die Sonderausstellung präsentiert, diskutiert und hinterfragt Aspekte und Zusammenhänge von Geld und Glauben. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Judentum, Christentum und Islam.

Bereits in den Heiligen Schriften lassen sich Gebote und Verbote zum Thema Geld finden: Nicht nur Wohltätigkeit spielt dort eine Rolle, sondern es gibt auch Regeln zum Zinsverbot. Neben Glaubenslehren wirft die Ausstellung ebenso einen Blick auf Glaubenspraktiken, die mit Geld verbunden sind: Die sonntägliche Spende in der Kirche wird ebenso präsentiert wie Rituale zu Festen und Feiern. Auch bei Jenseitsvorstellungen hört der Gedanke an Geld und Reichtum nicht auf. Münzen als Grabbeigaben stehen in Kontrast zum letzten Hemd, welches bekanntermaßen keine Taschen hat.

Ist Reichtum Teufelswerk und Armut Gottes Wille? Oder ist es umgekehrt? Volksglauben und Märchen gewähren zusätzliche Einblicke in Vorstellungen von Geld, Gold, Reichtum und Armut. Davon zeugen sowohl der berühmte Glückspfennig als auch Märchenillustrationen vom Sterntaler oder Hans im Glück. Leihgaben kommen aus verschiedenen Museen, Instituten und Archiven in ganz Deutschland und bieten ein spannendes Spektrum vom historischen Objekt bis zum digitalen Klingelbeutel.

Bildausschnitt: Les Vérités Du Jour, Ou Le Grand Diable D‘Argent, Pellerin ca. 1840, Foto: RELíGIO

FR 05.06.
15 Uhr

Für Jung und Alt

Fahrradexkursion

Ein Leben ohne Geld – Gespräch mit den Klarissen am Dom in Münster

Kosten: Eintritt frei

Mehr lesen

Treffpunkt um 14 Uhr am Museum,
Anmeldung und weitere Informationen unter
museum@telgte.de oder unter 02504 – 93 120
(begrenzte Teilnehmerzahl)

DI 09.06.
18 Uhr

Erwachsene

Vortrag

PD Dr. Dr. Thomas Rusche: Christentum und Kapitalismus. Verträgt sich das?

Kosten: 6 €
Karten sind an der Abendkasse erhältlich

SO 14.06.
15 Uhr

Erwachsene und Familien

Öffentliche Führung

„Geld und Glaube“

Kosten: Museumseintritt zzgl. 2,50 € für die Führung

Mehr lesen

Um 15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Ausstellung „Geld und Glaube“ statt. Darüber hinaus bietet das Museum ein umfangreiches Begleitprogramm zur Ausstellung an, weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Bildausschnitt: Les Vérités Du Jour, Ou Le Grand Diable D‘Argent, Pellerin ca. 1840, Foto: RELíGIO