Freundeskreis
REGIO e. V.

Willkommen beim Freundeskreis RELíGIO e. V.!
Museumsleitung und Freundeskreis arbeiten eng zusammen.

Das Museum RELíGIO hat gute Freunde

Der Freundeskreis unterstützt das Museum seit seiner Vereinsgründung im Jahre 1969 durch kontinuierliche materielle und ideelle Förderung und mit großem Engagement. Der Freundeskreis mit aktuell 190 Mitgliedern verbindet Menschen, die sich für die aktive Arbeit des Museums interessieren.

Ziele der Arbeit

  • Förderung von Restaurierungsprojekten
  • Ankauf von Sammlungsstücken
  • Unterstützung der Ausstellungstätigkeit und der wissenschaftlichen Arbeit des Museums
  • Herausgabe einer Schriftenreihe
  • Förderung des interreligiösen Dialogs durch eigene Veranstaltungen
  • Durchführung kultureller Veranstaltungen
  • Werbung für die Arbeit des Museums in der Öffentlichkeit

Ein besonderer Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Förderung des interreligiösen Dialogs. Offenheit, Verständnis und Begegnung zwischen den Religionen sind Themenfelder, denen sich der Freundeskreis angesichts zahlreicher Kulturen, die unsere Gesellschaft prägen, in wachsendem Maße verpflichtet fühlt.

Vorteile einer Mitgliedschaft

Mitglieder erhalten

  • freien Eintritt in das Museum
  • Einladungen zu Previews und Ausstellungseröffnungen
  • Angebote zu besonderen Führungen und Vorträgen
  • die Möglichkeit zu Kultur- und Museumsfahrten
  • Publikationen zum Vorzugspreis

Mitglied werden

Das Museum RELíGIO braucht gute Freunde!
Werden Sie Museumsfreundin oder Museumsfreund!

Mitgliedsbeitrag:

  • für Einzelpersonen 20 Euro/Jahresbeitrag
  • für Institutionen 50 Euro/Jahresbeitrag

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Hier finden Sie das Anmeldeformular zum Ausdrucken. Bitte senden Sie das Formular an:

Freundeskreis Museum RELíGIO e. V.
Vorsitzender: Prof. a.D. Dr. Rüdiger Robert

Herrenstr. 1-2, 48291 Telgte
Tel.: 02504-93120

museum@telgte.de

Mitglieder erhalten

  • freien Eintritt in das Museum
  • Einladungen zu Previews und Ausstellungseröffnungen
  • Angebote zu besonderen Führungen und Vorträgen
  • die Möglichkeit zu Kultur- und Museumsfahrten
  • Publikationen zum Vorzugspreis
Info-Flyer
Anmeldeformular
Satzung

Förderprojekte

Immer wieder haben der Freundeskreis und individuelle Stifter das Museum bei der Realisierung besonderer Projekte finanziell und organisatorisch unbürokratisch unterstützt. Unsere Förderprojekte spiegeln die Breite unseres Engagements wider. Hier eine Auswahl unserer Förderprojekte:

  1. Ankauf von Krippen aus unterschiedlichen Sammlungen
  2. Erwerb eines historischen Kupferstichs zum Westfälischen Frieden
  3. Ankauf der Privatsammlung Kruhöffer “Von Adam bis Ostern” mit Hilfe der Sparkassenstiftung Münsterland Ost
  4. Förderung der Archivierungsarbeit des Museums
  5. Ankauf einer Elfenbeinkapsel mit Krippenmotiv
  6. Unterstützung der Sommerfeste des Museums Relígio
  7. Begleitprogramm zur Ausstellung “(M)ein Weg zum Frieden”
  8. Stände auf dem Katholikentag in Münster 2018 und dem Evangelischen Kirchentag in Dortmund 2019
  9. Finanzierung einer digitalen Anzeigetafel für den Kassenbereich des Museums Relígio
  10. Herausgabe des Buches “Rudolf Breilmann – Inspiration Schöpfung” 2019
  11. Cofinanzierung des Erwerbs von textilen Kunstwerken von Martha Kreutzer-Temming
  12. Ankauf von Judaica
  13. Erstellung des Buches „Unter dem Hakenkreuz“ über die Entstehung und Anfänge des Museums
  14. Cofinanzierung eines Escape-Room-Projekts zu Kardinal von Galen